Motorrad Fahrschule Berlin

Nächste Motorradtheorie ??? 2021 Jetzt anmelden und im Frühling den Motorradführerschein in den Händen halten.

Motorrad Fahrschule Berlin     

Für 2021 bie­ten wir nur einen Motor­rad-Theo­rie­kurs an, der aus Coro­na-Grün­den ver­scho­ben wer­den muss (war für März 2021 geplant). Die­ser Kurs wird aus Kapa­zi­täts­grün­den der ein­zi­ge in die­sem Jahr sein

Wann er statt­fin­den wird, wer­den wir euch hier immer aktu­ell infor­mie­ren. Wenn Du dabei sein willst , soll­test du sich jetzt anmelden! 

Wann das wie­der geht lies auf der Web­site. Für den Motor­rad-Theo­rie­kurs sind nur noch weni­ge Plät­ze frei.

Gruß Oscar

 

 

motorrad fahrschule berlin
Unser Motor­rad für die Motor­rad­klas­se A – auch für klei­ne Leu­te ab 155 cm

Will­kom­men bei Oscar in  unse­rer Motor­rad Fahr­schu­le Ber­lin: Hier berei­ten wir euch inten­siv und ver­ant­wor­tungs­be­wusst auf den siche­ren Umgang mit dem moto­ri­sier­ten Zwei­rad vor. Dabei kommt es gera­de beim Motor­rad­füh­rer­schein auf die kom­pe­ten­te Schu­lung an.

Honda Rebel 500 CMX Klasse A2 Fahrschule Oscar
Hon­da Rebel 500 CMX Klas­se A2 Fahr­schu­le Oscar Für Leu­te ab 1,50 Meter

Um von Anfang an Spaß zu haben und zu erhal­ten, ist Sicher­heit ein wich­ti­ges The­ma. Wir sind stolz unse­re Füh­rer­schein­aus­bil­dung für Motor­rä­der auf einem Platz machen zu kön­nen, der grö­ßer ist ein Fußballplatz.

Bei Dei­ner ers­ten Motor­rad­fahr­stun­de fah­ren wir gemein­sam auf einem Motor­rad dort hin. Auf dem Are­al wirst Du dann in die Geheim­nis­se der Prü­fungs­auf­ga­ben eingeweiht.

Du lernst mit dem Motor­rad Schritt­tem­po fah­ren, Krei­se, Aus­wei­chen und die rich­te Brems­tech­nik anwen­den. Gera­de das Brem­sen und Aus­wei­chen mit dem Motor­rad stellt für eini­ge eine rech­te Her­aus­for­de­rung dar

Unse­re Fahr­leh­rer sind gedul­dig und betreu­en Dich per­sön­lich von der Theo­rie, über die ers­ten Fahr­stun­den auf dem Motor­rad bis zum erfolg­rei­chen Abschluss dei­ner theo­re­ti­schen und prak­ti­schen Prüfung.

Unse­re Motor­rä­der in der Fahr­schu­le Oscar in Berlin

Wenn du nach einer pro­fes­sio­nel­len Motor­rad Fahr­schu­le Ber­lin suchst, bist du bei uns an der rich­ti­gen Adres­se. Das Feed­back unse­rer Ber­li­ner Fahr­schü­ler ist dabei durch­weg positiv.

motorrad fahrschule berlin
Ob Mofa­prüf­be­schei­ni­gung oder den Füh­rer­schein für die Klas­se AM – Spaß mit unse­rem Automatikroller

Die Bewer­tun­gen der Fahr­schü­ler für unse­re  Motor­rad Fahr­schu­le Ber­lin bestä­ti­gen unser Bestre­ben nach einer qua­li­ta­ti­ven und ver­ant­wor­tungs­vol­len Aus­bil­dung. Und das ist auch unser Haupt­an­lie­gen, uns liegt die Zufrie­den­heit und Sicher­heit unse­rer Fahr­schü­ler am Herzen.

Motor­rad Fahr­schu­le Ber­lin Ste­glitz Schö­ne­berg: Jetzt bera­ten lassen

 

Motorradklassen

Mofa

  • ein­spu­ri­ge, ein­sit­zi­ge Fahr­rä­der mit Hilfs­mo­tor oder Kleinkrafträder,
  • maxi­mal 25 km/h bbH,
  • Ver­bren­nungs­mo­tor bis 50 ccm Hub­raum oder Elektromotor

AM

  • Zwei­räd­ri­ge Klein­kraft­rä­der (auch mit Bei­wa­gen) mit bbH max. 45 km/h;
    bei elek­tri­scher Antriebs­ma­schi­ne Nenn­dau­er­leis­tung höchs­tens 4 kW;
    Motorrad Fahrschule Berlin
    Klei­ne Leu­te kom­men bei uns GROSS raus – Unser Klas­se A Motor­rad ohne Limit

    bei Ver­bren­nungs­mo­tor Hub­raum max. 50 cm³.Zweirädrige Kleinkrafträder/Dreirädrige Kleinkrafträder/ Vier­räd­ri­ge Leichtkraftfahrzeuge

  • Kraft­rä­der bbH max. 45 km/h, die Merk­ma­le von Fahr­rä­dern auf­wei­sen (Fahr­rä­der mit Hilfs­mo­tor);
    Elek­tro­mo­tor oder Ver­bren­nungs­mo­tor mit max. 50 cm³ Hubraum.
  • Drei­räd­ri­ge Klein­kraft­rä­der mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h;
    Hub­raum bei Fremd­zün­dungs­mo­to­ren höchs­tens 50 cm³;
    bei ande­ren Ver­bren­nungs­mo­to­ren Nutz­leis­tung max. 4 kW;
    bei Elek­tro­mo­tor Nenn­dau­er­leis­tung max. 4 kW.
  • vier­räd­ri­ge Leicht­kraft­fahr­zeu­ge mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h;
    Hub­raum bei Fremd­zün­dungs­mo­to­ren höchs­tens 50 cm³;
    bei ande­ren Ver­bren­nungs­mo­to­ren Nutz­leis­tung max. 4 kW;
    bei Elek­tro­mo­tor Nenn­dau­er­leis­tung max. 4 kW;
    Leer­mas­se max. 350 kg (bei Elek­tro­fahr-zeu­gen ohne die Mas­se der Batterien).

A1   Leichtkrafträder bis 125 ccm, Dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 15kw

  • Kraft­rä­der (auch mit Bei­wa­gen) Hub­raum max. 125 cm³, Motor­leis­tung max. 11 kW; Ver­hält­nis Leistung/Leermasse max. 0,1 kW/kg
  • Drei­räd­ri­ge Kraft­fahr­zeu­ge mit sym­me­trisch ange­ord­ne­ten Rädern und einem Hub­raum von mehr als 50 cm³ bei Ver­bren­nungs­mo­to­ren und/oder einer bau­art­be­ding­ten Höchst­ge­schwin­dig­keit von mehr als 45 km/h; Leis­tung bis max. 15 kW.

A2   Krafträder bis 35 kw

  • Kraft­rä­der (auch mit Bei­wa­gen) mit einer Motor­leis­tung von nicht mehr als 35 kW; Ver­hält­nis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg.

A    Krafträder, Dreirädrige Kraftfahrzeuge

    • Kraft­rä­der (auch mit Bei­wa­gen) mit einem Hub­raum von mehr als 50 cm³ und einer bbH von mehr als 45 km/h.
  • Drei­räd­ri­ge Kraft­fahr­zeu­ge mit einer Leis­tung von mehr als 15 kW.
error: Content is protected !!
Zur Werkzeugleiste springen